Nespelerstr. 40

41066 Mönchengladbach

Fon:

+49 2161- 66 26 95

Fax:

+49 2161 - 66 42 02

Kontakt per Email

schulleitung@ggsneuwerk.de

Die etwas anderen Bundesjugendspiele

Durch Corona ist in den Schulen sehr Vieles, was den Kindern Spaß und Freude macht ausgefallen. Um trotzdem ein bisschen Abwechslung in den Schulalltag einzubauen wurden in den Jahrgangsstufen 3 und 4 die Bundesjugendspiele im eigenen Klassenverband unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen durchgeführt.
Die Kinder haben vor den Herbstferien im Sportunterricht fleißig für die 4 Disziplinen trainiert, um nach den Ferien bereit für den Wettkampf zu sein.

Für die Umsetzbarkeit wurden die 4 Disziplinen auf zwei Tage gesplittet.
Zuerst sind die Kinder im 50 Meter Sprint um die Wette gelaufen und haben danach im Weitwurf ihr Erlerntes gezeigt.
Am zweiten Tag standen noch die Disziplinen Weitsprung und der 800 Meter Dauerlauf an. Der Sprung in die Grube bereitete vielen der Schüler/innen sehr viel Freude. Beim darauffolgenden 800 Meter Lauf fehlten natürlich die Anfeuerungsrufe vom Publikum von außen, aber die Kinder konnten trotzdem stolz darauf sein den Lauf geschafft zu haben.
Jeder hat versucht, an den beiden Tagen das Beste aus sich herauszuholen.
In der nächsten Sportstunde wurden die Urkunden in der Klasse unter anerkennendem Applaus verteilt und zauberten den Kindern ein Lächeln ins Gesicht.